Eltern

Wenn Sie als Eltern eines möglicherweise hochbegabten Kindes Fragen an uns haben, melden Sie sich bitte in unserer Telefonsprechstunde oder per Email.

Eventuell können wir bereits in einem telefonischen Beratungsgespräch Ihr Anliegen klären, Informationen geben oder an eine andere Stelle verweisen. Bei weitergehendem Bedarf werden wir Sie gemeinsam mit Ihrem Kind zu einem persönlichen Kennenlerngespräch mit anschließender Diagnostik einladen. 

Dieses Gespräch dient dem genaueren Kennenlernen, der Problemanalyse, auch aus der Sicht Ihres Kindes, sowie der Präzisierung der Fragestellung. Es dauert in der Regel etwa 1 Stunde. Danach erfolgt eine ausführliche Testdiagnostik des Kindes zur Erfassung seiner intellektuellen Leistungsfähigkeit, und es werden, je nach individueller Fragestellung, weitere Testverfahren eingesetzt, z.B. zur Motivation, Schulangst oder Konzentrationsfähigkeit. Die Testdiagnostik nimmt im Schnitt ca. 3 Stunden in Anspruch.

Auf dieser Grundlage wird ein ausführliches Gutachten erstellt, das in einem abschließenden Beratungsgespräch erläutert wird, um daraus gemeinsam mit Ihnen angemessene Förderungsmöglichkeiten abzuleiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine begleitende Beratung an, die auf Wunsch auch die Lehrkräfte oder andere beteiligte Personen mit einschließt.

 

MIND bieten Ihnen Information / Beratung / Diagnostik